Mitgliedschaft

Du willst unserer sympathischen Hoffeld-Familie beitreten? Das freut uns sehr.

Neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):
Wir arbeiten derzeit intensiv an der Umsetzung der neuen EU-Gesetzgebung. Hier der aktuelle Stand unserer Maßnahmen:
Aufnahmeantrag:
Mit Abgabe des Aufnahmeantrages haben Sie in der Vergangenheit dem Verein die für die Abwicklung der Vereinsaktivitäten notwendigen Daten zur Verfügung gestellt. Der Verein hat sich verpflichtet, diese Daten nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sicher zu verwalten. Das ist natürlich auch in Zukunft der Fall, nur dass das Gesetz jetzt nicht mehr BDSG sondern DSGVO heißt. Der Aufnahmeantrag wird in der nächsten Zeit entsprechend angepasst.
Daten die der Verein benötigt:
Persönliche Daten, wie Name, Anschrift, Anrede, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw. werden im Verein benötigt, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können, sei es bei Einladungen, bei der Beitragsrechnung und bei sonstigem Schriftverkehr.
Kontodaten werden benötigt, damit der Verein die notwendigen Mitgliedsbeiträge einfach von Ihrem Konto abbuchen kann bzw. bei Vertragsänderungen auch Rückzahlungen durchführen kann.
Abteilungsdaten werden benötigt, damit der Vere4in die Möglichkeit hat, seine Abteilungen besser zu unterstützen und einen besseren Überblick hat, in welcher Abteilung sich welche Mitglieder aufhalten.
Datenweitergabe erfolgt ausschließlich nur dann wenn es für die Aufgabe der Abteilung innerhalb des Vereins erforderlich ist oder für die Durchführung des Sports durch den zuständigen Verband erforderlich ist. Ohne Einwilligung von Ihrer Seite werden keine Daten weitergereicht.
Beispiele:
Abteilungsliste – Die Abteilungsleitung bekommt zur Kontrolle der Abteilungsmitglieder in Abständen eine aktuelle Liste der Mitglieder mit der Bitte, diese zu prüfen.
Spielerpässe bzw. Verbandsmeldungen – Wenn es notwendig ist, für Spielerpässe usw. Daten an den entsprechenden Verband weiterzuleiten, werden wir das tun, in der regel sind hierzu aber gesonderte Anträge erforderlich, die von Ihnen unterschrieben werden müssen.
Verwaltung der Daten:
Ihre Daten werden in einem Programm verwaltet, welches vom Württembergischen Landessportbund (WLSB) empfohlen ist. Diese Firma „Pro Winner“ hat bereits die neue Datenschutzgrundordnung umgesetzt und der SV Hoffeld hat der Verwaltung unserer Daten zugestimmt.
Zugriff auf die Daten:
Auf Ihre Daten wird derzeit nur im Rahmen der Tätigkeiten der Geschäftsstelle (Mitgliederverwaltung und Beitragseinzug) zugegriffen.
Auskunftsrecht:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, welche Daten Über Sie im Verein gespeichert sind. Da es sich nur um die Daten handelt, die Sie im Rahmen des Aufnahmeantrages gemeldet haben und sonst keine weiteren Daten gespeichert werden, ist Ihnen der Umfang bekannt.
Recht auf Datenlöschung:
Natürlich haben Sie das Recht, nach Beendigung des Mitgliedsverhältnisses Ihre Daten in unserem System löschen zu lassen. Wir verfahren heute mit den Daten so, dass wir die Daten in ein „Ehemaligenarchiv“ verschieben. So können wir, sofern notwendig (Wiedereintritt, Suche) noch auf ältere Daten zugreifen. Für die aktuellen Maßnahmen im Rahmen der Vereinsarbeit werde diese Daten aber nicht mehr herangezogen.

Wir versichern Ihnen, dass wir auch zukünftig sorgfältig mit Ihren Daten umgehen und vor unberechtigtem Zugriff schützen. Sie werden sicher noch in der nächsten Zeit zu diesem Thema von uns hören.

Aufnahme-Antrag
Ob als aktives oder passives Mitglied bist du uns immer willkommen! Klick einfach auf diesen „Beitreten-Link“ und drucke den Aufnahme-Antrag aus. Den füllst du aus und schickst ihn per Post an: Sportverein Hoffeld, Bopseräcker 2 (Hohe Eiche), 70597 Stuttgart oder per Fax an folgende Nummer: 07 11/7 19 43 97

Vereinssatzung
Mit einem Klick kannst du hier unsere Vereinssatzung einsehen und herunterladen.
Oder ausdrucken. Wie auch immer.

Mitgliedsbeitrag
Der Mitgliedsbeitrag ist immer zum 01.02. eines Jahres fällig. Für Vereinsbeitritte unterjährig sind noch 2 Termine für die Beitragszahlung vorgesehen. Der Mitgliedsbeitrag im Hauptverein wird ab dem Qartal berechnet, in dem das Mitglied eintritt.

Nicht betroffen davon sind die jeweiligen Abteilungsbeiträge. Diese können Sie dem Aufnahmeantrag entnehmen. Abteilungsbeiträge sind Jahresbeiträge.

Mitgliederstatus                                                                                         Beitrag
Erwachsener                                                                                                    112,00
Ehegatten und Lebenspartner                                                                       68,00
Kinder (einschließlich 15 Jahre)                                                                      56,00
Kinder (16 und 17 Jahre)                                                                                  68,00
Rentner/Schwerbeschädigte                                                                           56,00*
Eltern-/Kind-Turnen (Elternteil und Kinder bis 6 Jahre)                            112,00
Familienmitgliedschaft                                                                                   192,00
Passive Mitglieder                                                                                             56,00
Auszubildende/Schüler/Studenten                                                                68,00*

Die mit * gekennzeichneten Mitgliedsbeiträge sind nachweispflichtig. Bitte legen Sie die dafür notwendigen Bescheinigungen vor. eine Beücksichtigung kann erst ab diesem Zeitpunkt erfolgen.

Beitragseinzug:
Grundsätzlich sind Mitglieder im Verein damit einverstanden, das die Vereinsbeiträge per Lastschrift eingezogen werden. Für die Abbuchung der Beiträge sind 3 Termine im Jahr vorgesehen: 01.02., 01.08. und 01.12. (oder der letzte Bankarbeitstag des Vormonats).
Mitglieder, die nicht am Einzugsverfahren teilnehmen, müssen eine jährliche Gebühr von
€ 5,00 für den Mehraufwand für Rechnungsschreibung und Überwachung zahlen.

SEPA-Mandat:
Gläubiger-Identifikations-Nummer: DE 93 ZZZ0 0000 2922 05

Wir freuen uns, dich bald begrüßen zu dürfen.