Bogenschießen, Instinktiv


Ansprechpartner:
Christa Bloch
Telefon 07127 / 56 767
E-Mail an Christa schicken
Link zum externen, separaten Auftritt der Abteilung.trenner_blue
Aktuelles:

Gleich drei Bogenschützen des SV Hoffeld schafften es am vergangenen Sonntag in Hechingen aufs Treppchen: In der Klasse Traditionelle Recurve gewann Günther Manz aus Leinfelden-Echterdingen-Stetten mit 237 Punkten souverän die Goldmedaille. Bei den Damen war Anja Luisa Riedel aus Degerloch in der Klasse Bowhunter-Recurve ebenfalls zielsicher und gewann mit 249 Punkten den Titel bereits zum dritten Mal hintereinander. Bei den Langbogen Senioren schaffte es ihr Ehemann Wolf-Martin Riedel mit 149 Punkten als Bronzemedaillengewinner ebenfalls aufs Podium.

trenner_blueIntuitives Bogenschießen

Die Stuttgarter Bogenjäger sind die jüngste Abteilung im Verein. Als vor ein paar Jahren der erste mit einem Bogen im Verein auftauchte und einige Mitglieder zum Testen aufgefordert wurden, kam der Stein ins Rollen. Es ist ein tolles Gefühl, den ersten Pfeilen nachzuschauen. Manch einer dachte an seine Jugend, wo er  mit selbst gebastelten Haselnussbogen umherstreifte. Gleich wurde klar, das macht Spaß, das wollen wir weitermachen. Von den gesundheitlichen Vorzügen, wie Stärkung der Rückenmuskulatur, Steigerung der Konzentrationsfähigkeit, Spannung, Entspannung, Loslassen und Erdung wussten wir  noch nichts, aber nach kurzer Zeit spürte das jeder.

Wir üben im Verein das traditionelle, intuitive Bogenschießen aus. Es wird mit einfachen Lang- oder Recurvebogen, ohne Hilfsmittel wie Zieleinrichtungen oder Stabilisatoren, geschossen.

Wir haben auf unserem Vereinsgelände einen wunderschönen Übungsplatz direkt am Waldrand eingerichtet. Dort kann man auf unterschiedliche Ziele und Entfernungen schießen. ein Hochstand und bewegliche Ziele sorgen zusätzlich für Abwechslung.

Da in den Stuttgarter Wäldern leider kein 3D Parcours vom Förster genehmigt wird, fahren wir an vielen Wochenenden zu 3D Parcours in der weiteren Umgebung. Dort streifen wir dann durch die Wälder und schießen auf lebensechte Tiernachbildungen. Es kommt ein richtiges Jagdgefühl auf. Einige von uns nehmen auch an 3D-Bogenturnieren teil. Dort kommt zum Spaß noch der wettkampf hinzu.

Interesse geweckt? Dann komm zu uns nach Hoffeld und visiere ganz entspannt eine faszinierende Sportart an. Unser Trainingsplatz ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Der Trainingsbetrieb für Mitglieder läuft das ganze Jahr über. Über den winter steht uns zusätzlich eine Halle zur Verfügung.

Die Anlage kann mit Berechtigung jederzeit genutzt werden. Mitglieder, die noch keine Prüfung gemacht haben, schießen nur zusammen mit Berechtigten. *Berechtigt ist jedes Mitglied, das eine Bogenprüfung bei uns abgelegt hat. (Nachweis von Sicherheitsregeln und Umgang mit Bogen).

Kommt einfach mal zum schnuppern, zuschauen oder gleich mitschießen. Die Leihgebühr für die komplette Ausrüstung beträgt 20 Euro.

 ACHTUNG SUCHTGEFAHR!!!