Corona-Ticker SV Hoffeld – Lockerungen im Fußball zum 01.07.2020

Ab dem 01.07.2020 sind folgende Änderungen im Fußball beim SV Hoffeld möglich:

  1. In Gruppen bis zu 20 Personen können die für das Training oder die Übungseinheit üblichen Sport-, Spiel- oder Übungssituationen ohne die Einhaltung des ansonsten erforderlichen Mindestabstands durchgeführt werden.
  2. Sofern der Trainings- und Übungsbetrieb in Gruppen stattfindet, soll eine Durchmischung der Gruppen vermieden werden.
  3. Trainings-und Freundschaftsspiele sind wieder zulässig. Bis einschließlich 31.07.2020 sind jedoch maximal 100 Sportlerinnen und Sportler und ebensoviele Zuschauer erlaubt.
  4. Die Anwesenheit ist nach wie vor zu dokumentieren.
  5. Umkleideräume und Duschen dürfen offiziell wieder verwendet werden. Da der erforderliche Abstand von 1,5 Meter aber nicht eingehalten werden kann ist bis auf weiteres die Nutzung der Umkleidekabinen und Duschen im SV Hoffeld untersagt.